Sport und Bewegung fördern die Gesundheit und das Wohlbefinden. Leider kommt dieser Ausgleich im gegenwärtigen Shutdown viel zu kurz. In der Hoffnung, dass in den Sommermonaten diesen Jahres wieder mehr Menschen in Bewegung gebracht werden können, lädt der KSB Stade alle interessierten Vereine zum Stader Sport Sommer 2021 ein. Das Gemeinschaftsprojekt wird zusammen mit der Stade Marketing und Tourismus GmbH sowie Mario Handke, Initiator der Initiative "Ankerplatz Am Sande", initiiert.

Sport-Hotspots im August

Im gesamten August 2021 möchten die Projektpartner Menschen in Bewegung bringen und im gesamten Stader Stadtgebiet Sportmöglichkeiten anbieten. Hotspots können z.B. der Platz Am Sande, der Bürgerpark und weitere zentrale Locations sein.

Dieses Projekt ist ausdrücklich auch für die Sportvereine gedacht. Das Projekt bietet die Möglichkeit, Sportangebote zu präsentieren und das Programm gemeinsam zu gestalten. Der KSB Stade übernimmt die Koordination der Vereinsangebote und unterstützt die beteiligten Vereine bei der Umsetzung. Alle interessierten Vereine sind aufgerufen, die Chance zu nutzen und sich in einem attraktiven Umfeld zu präsentieren, potentielle Neumitglieder anzusprechen und dem Verein über die Übungsleitenden ein Gesicht zu geben.

Vereins-Anmeldungen ab sofort möglich

Vereine, die gerne mit einem oder mehreren Angeboten Teil des Stader Sport Sommers 2021 werden möchtet, können sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Gerne können bereits ersten Ideen zu Sportangeboten, die in das Programm aufgenommen werden sollen (Was? Wann? Übungsleiter? Anforderungen? Unterstützungsbedarf?), mitgeteilt werden.

Ansprechpartner

Bei Fragen zum Projekt steht Jessika Grupe, Sportreferentin für Sportentwicklung, Telefon: 0152 53365522 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, zur Verfügung.